„KEM-PRO-FIN“ – innovative Finanzierung für innovative Projekte

15. Februar 2017, 09:30

Klima- und Energiefonds
Gumpendorfer Straße 5/22
Wien, 1060

Finanzierungsschwierigkeiten sind die häufigsten Hindernisse für den nachhaltigen Erfolg von Produkt- bzw. Projektideen im Klima- und Energiebereich. Daher braucht eine effektive Entwicklung zu mehr nachhaltiger Energie und Energieeffizienz neue innovative Formen der Finanzierung und Unterstützung. Im Rahmen des Leitprojektes „KEM-PRO-FIN“ entwickelten Experten aus Technik, Wirtschaft, Finanzierung und Projektentwicklung ein „TOOL KIT“ für Energie- und Umweltprojekte. Der Zugang zu durch das Alternativfinanzierungsgesetz geschaffenen Finanzierungsoptionen soll dadurch erleichtert werden, und damit innovative Energieprojekte in Österreich in verstärktem Ausmaß zur Umsetzung gebracht werden.

Ihre Gesprächspartner präsentieren wie Klima- und Energieprojektideen mithilfe von Standards zur Bewertung, Darstellung und Finanzierung „bankable“ gemacht werden können und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Ihre Gesprächspartner sind:

Mag. Christoph Wolfsegger MSc, Programm und Research Manager, Klima- und Energiefonds

DI Josef Wolfbeißer, GF ConPlusUltra GmbH, KEM-PRO-FIN Projektverantwortlicher

Reinhard Willfort, GF 1000x1000 Crowdfunding Plattform

Mehr Information

Zurück zur Kalender Übersicht